Unterwasserlaufband.

Das Unterwasserlaufband kann in den unterschiedlichsten Einsatzgebieten genutzt werden:

 

* Degenerative Skeletterkrankungen

* Chronische Schmerz- und Gelenksprobleme

* Neurologische Störungen

* Vor- und Nachsorge bei Operationen

* Wiederherstellung und Erhalt der Gelenksbeweglichkeit

* Muskelaufbau und -erhalt

* Herz-Kreislauf-Training

* Ausgleich bei Bewegungsmangel

* Gewichtsreduktion

* Kraft- und Ausdauertraining

 

Unser Laufband ist von der Firma BFH-Physio und verfügt über vier verglaste Seitenwände, die es ermöglichen, das Gangbild des Hundes von jeder Richtung zu beurteilen.